Du bist hier: Startseite » Testberichte » Heckträger für Heckklappe » Menabo 927828 Heckträger Logic3

Menabo 927828 Heckträger Logic3

menabo HecktägerWie immer wird auch hier das Produkt von seinem Hersteller hoch angepriesen, sodass man als Käufer nicht mehr richtig weiß, was man dem Verkäufer nun glauben kann und was nicht. Komfort, Sicherheit und super Qualität, das sind die Standard – Versprechungen, die man von einem Hersteller zu hören bekommt.

Ob Menabo seine Versprechen nun aber auch wirklich halten kann und inwieweit die Angaben stimmen haben wir in unserem Praxistest für Sie herausgefunden.

>> Sicher & günstig für  124,95 Euro auf Amazon bestellen!

 

Platz 2.
Rasenmäher
1,8 (gut)
2/15
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 124,95
EUR 159,95

3.9 von 5 Sternen
bei 206 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • bis zu 3 Fahrräder
  • Gewicht: 14 kg
  • 3 einzelne Radhalterschinen

Zurück zur Vergleichstabelle
Heckträger Test 2017

Vorteile

  • leicht zusammenklappbar
  • Montage innerhalb einer Stunde
  • verdeckt weder Nummernschild noch Rücklichter
  • Nimmt alle Radtypen und Radrahmen auf
  • dicke Schaumstoffummantelung

Nachteile

  • nicht abklappbar
  • nicht sehr hochwertig in der Verarbeitung

Die Daten zum Menabo Logic3

Der Hersteller verspricht, dass der Fahrradträger bis zu 3 Räder gleichzeitig problemlos transportieren kann. Vor allem bei einem Familienausflug wäre das ein großartiger Vorteil, wenn man nur einen Fahrradträger braucht, um drei Räder gleichzeitig mit in den Urlaub zu nehmen.

Außerdem soll der Logic3 einfach zusammen zuklappen sein, womit er eine Menge Platz einsparen soll.

Der Radträger der Marke Menabo wurde – laut Hersteller – vom TÜV/GS geprüft.

Es wird auf die einfache Installation der Räder auf dem Träger hingewiesen. Wobei noch einmal extra darauf hingewiesen wird, dass die drei Räder in drei separate Schienen gestellt werden, um eine Beschädigung der Räder untereinander vorzubeugen.

Zudem ist vom Hersteller angegeben, dass der Träger federleicht sei, was noch zusätzlich einen Bonus in Sachen Komfort geben soll. Außerdem wird der Wagen selbst dadurch auch noch einmal ein bisschen weniger belastet, als wenn zusätzlich zu den Rädern auch der Träger noch sehr schwer ist.

Das benötigte Montagewerkzeug befindet sich im Lieferumfang.

 

 

 

Durch die hochdichte Schaumummantelung beim Radträger soll noch zusätzlich auf den Schutz der Karosserie geachtet werden, um möglichen Schäden aus dem Weg zu gehen.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Menabo Logis3 eine geprüfte Markenqualität besitzt.

Wichtig ist außerdem, dass der Fahrradträger nicht für Wagen mit Spoilern geeignet ist!

Auch die Werkzeuge, die zur Befestigung des Trägers am Auto benötigt werden, sollen im Lieferumfang enthalten sein. Dadurch soll sich der Käufer nicht um das Besorgen der richtigen Materialien zur Montage kümmern müssen und ist damit gleich der erste Punkt für Komfort bei diesem Produkt.

Der Hersteller garantiert, dass die Schlussleuchten und das Kennzeichen des Wagens nicht von dem Heckträger der Marke Menabo verdeckt werden.

Einfaches Einklicken soll die Montage und die Demontage am PKW zu einem Kinderspiel machen und somit dem Käufer eine Menge Zeit und Nerven ersparen.

Außerdem verspricht der Hersteller ein sekundenschnelles beladen und entladen der Fahrräder.

Ob das Produkt halten kann was vom Hersteller versprochen wurde, werden wir nun in unserem Test herausfinden.

Bester Preis: statt EUR 159,95 jetzt für nur 124,95 Euro auf Amazon.de
35,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

 

Der Menabo Logic3 im Praxistest

Beim Auspacken des Fahrradträgers, ist uns sofort aufgefallen, dass das Design schlicht und einfach ist.

Das Autozubehör wirkt allerdings auf das erste Betrachten ein wenig unstabil und wendig.

Wie vom Hersteller versprochen ist das gesamte Werkzeug, das zur Montage benötigt wird, in der Lieferung enthalten und funktioniert auch einwandfrei. Dadurch muss man sich nicht auch noch um die Beschaffung des Werkzeuges kümmern, wenn man seinen Fahrradträger erhalten hat.

Mit etwas technischem Können ist der Träger dann innerhalb einer guten Stunde am Fahrzeug montiert und kann beladen werden. Zur Montage sollte man allerdings zu zweit sein um sein Auto nicht zu beschädigen, da es beinahe unmöglich ist, den Menabo Logic3 ohne weitere Hilfe richtig zu justieren.

Außerdem ist die „dicke Schaumstoffpolsterung“, wie es der Hersteller versprochen hat, nicht ausreichend um einen 100 Prozentigen Schutz der Karosserie zu gewährleisten. Am besten schützt man die Karosserie noch mit weiteren Lederteilen oder dicken Stoffstücken.

Um die Karosserie ausreichend zu schützen sollten zusätzliche Lederteile oder Stoffstücke unter den Träger gelegt werden.

Der Träger ist entgegen unseren Erwartungen stabil und hält auch größeren Geschwindigkeiten – zum Beispiel auf der Autobahn – und auch Unebenheiten auf der Straße stand.

Einen Minuspunkt gibt es dafür, dass sich der Kofferraumdeckel nur dann öffnen lässt, wenn sich keine Fahrräder auf dem Heckträger befinden, da er nicht – wie viele andere Modelle – einen Abklapp – Mechanismus besitzt der den ungehinderten Zugang zum Kofferraumdeckel ermöglicht.

Bei Fahrrädern unterschiedlicher Typen muss man beim Beladen darauf achten, welches Rad man zuerst und in welche Schiene des Trägers am besten montiert, um ein langes rumhantieren beim letzten Rad zu vermeiden. Wir finden, dass sich der Hersteller hier etwas Besseres hätte einfallen lassen können um den Komfort – Faktor noch weiter zu steigern, da man nicht wirklich Lust hat, dass man sich vor dem Urlaub oder im Urlaub noch lange Gedanken macht, wie man die Räder am besten auf den Radträger von Menabo installiert.

Der Fahrradträger ist zwar mit seinen 14 Kilogramm nicht wirklich schwer, aber dennoch stellt man sich unter „Federleicht“ etwas anderes vor. Es ist zwar auch für eine Frau oder jemanden, der kein Herkules ist, möglich den Träger zu bewegen, jedoch gibt es Punktabzug, weil der Hersteller hier auf jeden Fall zu viel versprochen hat.

menabo 927828Ganz im Gegenteil dazu, lässt sich der Logic3 aber wirklich mühelos zusammenklappen. Dadurch kann man eine minimale Größe vom Ursprung erreichen, wodurch es einem möglich ist den Fahrradträger einfach und bequem zu transportieren ohne ihn vorher auf die Anhängerkupplung montieren zu müssen. Außerdem kann man ihn, wenn man ihn einmal nicht braucht – wie zum Beispiel im Winter, einfach in der Garage oder auch irgendwo im Haus unterbringen ohne einen großen Platzverlust verzeichnen zu müssen.

Durch die optimale Positionierung und die Form des Heckträgers wird niemanden die Sicht auf das Autokennzeichen oder die Schlussleuchten des Wagens verdeckt. Hierbei wird vom Hersteller vor allem auf die Sicherheit der Personen geachtet. Auch die Sicht aus dem Wagen wird nicht maßgeblich eingeschränkt.

Ein weiteres Plus verdient sich der Radträger durch die Tatsache, dass er nur einmal auf den Wagen eingestellt werden muss und diese Einstellung – falls sie  nicht geändert wurde – von dem Träger beibehalten wird.

Unser Fazit:

Der Fahrradträger Menabo Logic3 bietet für seinen günstigen Preis eine ausreichende Leistung an. Natürlich sollte man sich vor dem Kauf genau überlegen auf was man bei seinem Radträger wert legt um von diesem Zubehör keine Enttäuschung zu erhalten.

In vielerlei Hinsicht ist der Träger eine super Sache um seinen Action – Urlaub mit dem Rad in vollsten Zügen genießen zu können. Jedoch solle man sich auch seiner Schwächen – wie zum Beispiel die Behinderung des Kofferraumdeckels durch die Fahrräder – bewusst sein.

Menabo Logic3 jetzt auf Amazon ansehen!

 

 

Wie immer wird auch hier das Produkt von seinem Hersteller hoch angepriesen, sodass man als Käufer nicht mehr richtig weiß, was man dem Verkäufer nun glauben kann und was nicht. Komfort, Sicherheit und super Qualität, das sind die Standard – Versprechungen, die man von einem Hersteller zu hören bekommt. Ob Menabo seine Versprechen nun aber …

Testergebnis

Sicherheit
Träger Montage
Fahrrad Montage
Preis-/ Leistung

2. Platz

Zusammenfassung : Dieser Fahrradträger ist für seinen Preis absolut in Ordnung.

68

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen