Startseite » Testberichte » Heckträger für Anhängerkupplung » Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger im Test

Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger im Test

Heckträgersystem vom deutschen Hersteller WestfaliaMit einem praktischen Fahrradträger können Drahtsesel sicher über weite Strecken transportiert werden. Ideal für den Urlaub oder den Ausflug am Wochenende, bei dem Fahrräder genutzt werden. Derartige Träger werden oftmals auf dem Dach oder am Heck des Automobils angebracht. Die Heckträger benötigen zumeist nur eine handelsübliche Hänger-Kupplung, an dem die Transportvorrichtung befestigt wird.

Derartige Heckträger werden von vielen verschiedenen Unternehmen produziert. In Deutschland werden unter anderem Träger des renommierten Herstellers Westfalia angeboten, der zahlreiche Transportmittel in sein Sortiment aufgenommen hat. Zurzeit offeriert Westfalia unter anderem seinen 350030600001 Anhängekupplungsträger, auf dem mindestens zwei Räder Platz finden. Das Modul kann zudem mit einer Box bestückt werden. So lässt sich auch Gepäck mit dem Träger bewegen.

Der 350030600001 Anhängekupplungsträger von Westfalia wird in Deutschland gefertigt. Wir haben die Transportmöglichkeit ausgiebig geprüft. Dabei offenbarten sich viele Vorteile. Wir entdeckten aber auch einige Nachteile, über die wir mit dieser Rezension aufklären. Dabei verraten wir auch, ob sich der Ankauf des Trägers lohnt.

>> Sicher & günstig für  399,90 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Heckträger
1,4 (sehr gut)
2/15
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 399,90
EUR 399,90

4.3 von 5 Sternen
bei 309 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Anhängerkupplungs-Fahrradträger
  • Gewicht: 17,5 kg
  • 60 kg Zuladung
  • elektrische Leuchtelemente

Zurück zur Vergleichstabelle
Heckträger Test 2018

Vorteile

  • bereits vormontiert
  • schnelles Auf- und Abbauen
  • inklusive Diebstahlsicherung
  • lässt sich zusammengeklappt gut verstauen
  • sicherer und fester Halt

Nachteile

  • kaum Zubehör

Lieferung und Verpackung

Der Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger wird in einem stabilen Karton an den Nutzer geliefert, wenn er das Transportsystem über das Internet erwirbt. Viele Händler, die sich auf die Distribution derartiger Systeme spezialisiert haben, bieten den Träger über die bekannten Online-Shops an. So kann der zukünftige Nutzer nicht nur im Preis sparen. Schließlich wird das Transportmittel für Fahrräder ganz einfach nach Hause geliefert.

Wir orderten unseren 350030600001 Anhängekupplungsträger, den wir im Anschluss testeten, ebenfalls über einen bekannten Online-Shop.
Es vergingen nur wenige Tage, bis uns das Transportsystem übergeben wurde. Es wird nicht nur durch den robusten Karton, sondern auch durch heckträger mit Fahrrädernweiteres Verpackungsmaterial geschützt. Stabiler Styropor umschließt den Fahrradträger. So besteht keine große Gefahr, dass der Träger während der Lieferung beschädigt wird.

Im Innern des Kartons findet sich das Transportsystem, das bereits komplett montiert ist. Die anschließende Nutzung des Trägers wird durch eine ausführliche Anleitung erklärt, die dem Produkt ebenfalls beiliegt. Dort wird auch erläutert, wie der Fahrradträger vor Diebstahl gesichert werden kann. Nach der kurzen Lektüre der verständlichen Instruktionen kann das Transportsystem direkt aus dem Karton entnommen werden, der zu diesem Zeitpunkt genau 23 Kilogramm schwer ist. Danach wird das System ganz einfach auf die Kupplung des Fahrzeugs aufgesetzt.

Es vergehen nur wenige Minuten, dann kann der Träger mit Fahrrädern oder einer Box bestückt werden. Die Montage, die bei anderen Gepäckträgern erforderlich ist, entfällt vollkommen.
Hier ist der Träger von Westfalia vielen Produkten überlegen, die von der Konkurrenz gefertigt werden. Zum Vergleich: Der ebenfalls von uns getestete Menabo Race III Heckträger muss zunächst zusammengesetzt werden. Hier vergehen bis zu drei Stunden, bis der Träger von Menabo verwendet werden kann. Der Nutzer des Transportsystems von Westfalia erspart sich diese handwerklichen Mühen. So kann der Träger in dieser Testkategorie viele Punkte ergattern.

Die einfache Montage am Beispiel des Vorgängermodells zeigt dieses Infovideo:

Die Dachreling im Überblick

Der Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger wurde aus Metall und Kunststoff gefertigt, das gut verarbeitet wurde. Die Elemente, die besonders großen Belastungen ausgesetzt sind, bestehen aus Metall. Andere Komponenten wurden aus robusten Kunststoff erschaffen. Der Träger verfügt über zwei große Schienen. Dort können die Fahrradträger befestigt werden.

Am Ende der massiven Konstruktion finden sich Leuchtelemente, die die Sicherheit erhöhen. Der Der Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger verfügt über eigene Lichter, Bremsen und Blinker.

Die dafür benötigte Energie bezieht der Träger über den Anschluss, der sich neben der Kupplung des Fahrzeugs befindet.

HeckträgerDer Träger kann sogar drei Fahrräder transportieren, wenn er mit einer zusätzlichen Schiene ausgerüstet wird, die der Hersteller anbietet. Das Tragesystem kann zudem mit einem praktischen Koffer bestückt werden, der ebenfalls von Westfalia offeriert wird. So können auch Gepäck und andere Gegenstände sehr sicher bewegt werden.

An der Konstruktion finden sich massive Greifer, mit denen Boxen und Fahrräder sehr sicher befestigt werden können. Die Fahrräder stehen in Rinnen, die durch den Nutzer bewegt werden können. So lassen sich sehr kleine Drahtesel sicher fixieren. Größere Fahrräder können ebenfalls gut transportiert werden. Auf den Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger passen sogar elektrische Räder, weil das Tragesystem über einen großen Radstand verfügt. Alle Drahtsesel können mit zusätzlichen Laschen fixiert werden, die sich an den Rinnen befinden.

Bester Preis: statt EUR 399,90 jetzt für nur 399,90 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Praxistest der Dachreling

Die kaum mehr als 20 Kilogramm schwere Konstruktion von Westfalia wirkt äußerst durchdacht. So verfügt sie über einen praktischen Mechanismus, durch den das Tragesystem geklappt werden kann. Bei Bedarf lässt sich der Träger um bis zu 90 Grad drehen. So können fast alle Kofferräume von Fahrzeugen erreicht werden. Wir prüften den Träger mit unterschiedlichen Automobilen. Dabei konnten wir feststellen, dass der Kofferraum stets gut zu erreichen ist, ohne dass eine Demontage erforderlich wäre.

Der Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger ist so leicht, dass er bereits von einer einzelnen Person auf die Kupplung gesetzt werden kann.
Es besteht kaum Gefahr, dass das Fahrzeug durch das Aufsetzen beschädigt wird. Danach können die Fahrräder sehr einfach auf den Träger gesetzt werden. In wenigen Minuten sind die Drahtesel fixiert. Dann kann der Träger auch verwendet werden, um die Räder über weite Strecken zu fixieren.

Allerdings werden viele Nutzer ihren Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger nicht immer benötigen. Da ist es ganz besonders praktisch, dass sich das Transportsystem auf ganz besonders kleine Maße zusammenklappen lässt. Der Träger ist dann nur noch 58 Zentimeter breit, 22 Zentimeter hoch und 69 Zentimeter lang. So passt das System in viele Kofferräume. Es lässt sich ganz grundsätzlich sehr platzsparend verstauen.

Vorteilhaft ist auch die gut funktionierende Sicherung. Bei Bedarf kann der Träger mit Hilfe eines Schlosses so fest fixiert werden, dass ein Diebstahl fast unmöglich ist. Schließlich wird das Transportsystem so fest mit der Anhängerkupplung verbunden, dass es nicht mehr entfernt werden kann. Die Fahrräder können ebenfalls durch ein Diebstahlsystem gesichert werden. So besteht viel weniger Gefahr, dass die geliebten Drahtesel entwendet werden, wenn das Fahrzeug steht.

Montiertes Modell für Fahrräder und Gepäck

Der Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger wird bereits im deutschen Herstellungswerk montiert. So entfällt der aufwendige Aufbau, der bei Heckträger von Westfalia am Auto anmontiertanderen Trägern durchgeführt werden muss. Das Transportsystem wird stattdessen nur aus dem Karton genommen. Danach muss der Träger lediglich auf die Kupplung gesetzt werden. So lässt sich das Modell von Westfalia sehr schnell nutzen.

Im alltäglichen Gebrauch punktet der Träger durch seine sicheren Schienen, auf dem bis zu zwei Fahrräder fixiert werden können. Zusätzliche Befestigungen sorgen für weiteren Halt.

Noch mehr Sicherheit entsteht durch die rückwärtigen Lampen, durch die andere Verkehrsteilnehmer stetig über das Fahrzeug informiert werden, das mit dem Träger von Westfalia ausgestattet wurde.

Nach der Nutzung lässt sich der Träger auf kleinste Maße zusammenklappen. Er verbraucht nur wenig Raum. Aus diesen Gründen können wir den Westfalia 350030600001 Anhängekupplungsträger uneingeschränkt empfehlen. Er ist insbesondere für Einsteiger geeignet, die sich die Montage ersparen wollen. Zusätzliche Boxen, in denen Gepäck transportiert werden kann, gehören allerdings nicht zum Lieferumfang, sondern müssen extra erworben werden.

Heckträger jetzt auf Amazon ansehen!

Check Also

Atera Fahrraddachträger

Atera 082 220 Giro AF Fahrradträger im Test

Zwar bieten selbst die heutigen Fahrzeuge der Kompaktklasse viel Stauraum, allerdings lassen sich in derartigen …